Home
Sprüche und Weisheiten
Hobbies
Mein Lieblingsfußballverein
Kontakt
Links
Gästebuch
   
 


            1.) Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen.

            2.) Je planmäßiger die Menschen vorgehen, desto wirksamer
                  vermag  sie der Zufall zu treffen. (Friedrich Dürrenmatt)

            3.) Was ist der Unterschied zwischen Bill Gates und Gott?
                -->Gott hält sich nicht für Bill Gates!

            4.) Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie
                  immer erst kurz nachdem man sie brauchte... (Christoph Lipp)

            5.) Die wahren Optimisten sind nicht überzeugt, dass alles gut
                  gehen wird,
                  aber sie sind überzeugt, dass nicht alles schief gehen wird!

            6.) Assembler ist eine Methode, Programme, die zu langsam 
                 laufen, so umzuschreiben, dass sie überhaupt nicht mehr laufen

            7.) Bück Dich Fee, Wunsch ist Wunsch !

            8.) Der Mensch ist der beste Computer den wir auf einem
                 Raumschiff einsetzen können und der einzige, den wir in 
                 großen Mengen ohne Facharbeiter herstellen.

            9.) Zahme Vogel singen von Freiheit  wilde Vögel fliegen

           10.) Wenn Autos genauso weiterentwickelt wären wie Computer, 
                 dann würde ein Rolls Royce 100 Mark kosten, würde 0,5 Liter
                 Benzin auf 100 KM brauchen
                 und einmal im Jahr explodieren, wobei er alle Insassen töten
                 würde.

           11.) Die meisten Probleme lösen sich durch die AEG Methode -
                 Ausschalten, Einschalten, Geht wieder.

           12.) Das ist der ganze Jammer, die Dummen sind immer so 
                 sicher und die Gescheiten so voller Zweifel. [Bertrand Russell]

           13.) Demokratie darf nicht so weit gehen, dass in der Familie
                  darüber abgestimmt wird, wer der Vater ist.  (Willy Brandt)

           14.) Viele Macht bedeutet nicht automatisch auch viel Verstand.
                 (Jimmy Carter)

           15.) Leute esst mehr Scheiße - Millionen von Fliegen können nicht
                 irren.

           16.) Wenn bereits der Ansatz falsch ist, so führt strenge Logik
                 unweigerlich zum falschen Ergebnis. Nur Unlogik gibt Dir jetzt
                 noch die Chance, wenigstens zufällig richtig zu liegen.

           17.) Es ist offensichtlich, dass das menschliche Gehirn wie ein     
                 Computer funktioniert. Da es keine dummen Computer             
                 gibt, gibt es also auch keine dummen Menschen.
                 Nur ein paar Leute, die unter DOS laufen. 
            
           18.)"Einen Fehler begangen haben und ihn nicht korrigieren: Erst
                 das ist ein Fehler." 
            
           19.) Ich hasste es auf Hochzeiten zu gehen. Jedes mal kamen die 
                  Alten an, kniffen mir in die Backe und meinten:"Du bist der 
                  Nächste." Sie haben damit aufgehört, als ich anfing dasselbe
                  auf Beerdigungen zu tun.

           20.) Kraft ist es, etwas zu beginnen,       
                  aber Stärke ist es, etwas zu vollenden. (Laotse)
 
           21.) Ein Mensch sollte nie mehr Staub aufwirbeln, als er bereit ist
                   schlucken.

           22.) ... wenn dein einziges Werkzeug ein Hammer ist,
                  sehen alle Probleme wie ein Nagel aus ...

           23.) +++ Armut schafft Demut +++ Demut schafft Fleiss +++ 
                  Fleiss schafft Reichtum +++ Reichtum schafft Übermut +++ 
                  Übermut schafft Krieg +++ Krieg schafft Armut +++

           24.) Wer den Mund hält, wenn er merkt, dass er unrecht hat ist
                   weise.
                   Wer den Mund hält, obwohl er recht hat, ist verheiratet.

           25.) Wer fragt ist ein Narr - für 5 Minuten.
                   Wer nicht fragt ist ein Narr - sein Leben lang.

           26.) Das Universum und die Dummheit der Menschen ist unendlich
                  groß. Wobei ich mir beim Universum nicht so ganz sicher bin.
                  (Albert Einstein)

            27.) Salat isst man nicht, Salat verfüttert man an sein Essen.                               Alles andere unterbricht die Nahrungskette.

28.) Der Klügere gibt nach - Eine traurige Wahrheit: sie begründet die Weltherrschaft der Dummen.

29.) Wer seinem Passbild ähnlich zu sehen beginnt, sollte schleunigst Urlaub nehmen.

30.) Je schlechter das Hirn, desto teurer der Zwirn.
 
31.) Ein Geschäft war erst dann ein gutes Geschäft , wenn man dem Finanzamt nachweisen kann, dass es kein Geschäft war.

32.) Ein erfolgreicher Mann ist einer, der mehr Geld verdient, als seine Frau ausgeben kann.
Eine erfolgreiche Frau ist eine Frau, die einen solchen Mann findet.

33.) Leute die finden man solle sich nicht wegen Kleinigkeiten aufregen, haben noch nie 'ne Mücke im Schlafzimmer gehabt!

34.) Planung bedeutet, den Zufall durch den Irrtum zu ersetzen.

35.) Ein Junggeselle ist ein Mann, dem zum Glück die Frau fehlt (den kann man so schön beidseitig interpretieren  )

36.) Amerika - die Entwicklung von der Barbarei zur Dekadenz ohne Umweg über die Kultur 

37.) Sind des Schäfchens Locken braun, lehnt es am Elektrozaun
und wenn es mit den Augen rollt, will es sagen zu viel Volt!

 38.) Realität ist eine Illusion, die durch Mangel an Alkohol hervorgerufen wird.

39.) Eine Ampel ist ein kleines grünes Licht, das beim Näher kommen rot wird. 

40.) Leider fährt man ins Paradies ausgerechnet mit einem Leichenwagen
 
41.) Wie lange eine Minute sein kann, hängt davon ab, auf welcher Seite der Toilettentüre man sich befindet.

42.) Eine Schraube ohne Nagel ist ein Gewinde

 

 

Fortsetzung folgt

M.G. 


Fortsetzung folgt.    Markus

             
           

Originalbild war ca 3x3 cm groß auf Zeitundgspapier Habe das Ganze im PS bearbeitet und auf 1043 x 773 Px. vergrößert. Dauer ca. 8 Stunden Hobbyarbeit.

Gedicht: Die Nacht der Revanche.

Dunkel war`s, der Mond schien fahl, da stieg ein Mann aus dem Kanal.

Zur Liebsten lenkt er seinen Schritt, zwei Eimer Scheiße führt er mit.

Die Liebste die in hat betrogen, er schüttet nun im hohen Bogen,

die Scheiße auf das Bett hernieder, und draußen blüht der weiße Flieder.

Nun lenkt er seine Schritte weiter,

so rächt sich ein Kanalarbeiter.


      
.